So funktionieren Scatters in Slots

header-image

Ähnlich wie Wilds sind Scatters aus Slots nicht wegzudenken. Scatter Symbole sind seit den Zeiten des dreiarmigen Banditen ein fester Bestandteil von Spielautomaten, und moderne Videoslots und Online Spielautomaten holen noch mehr aus den Symbolen heraus.

In diesem Artikel verraten wir dir, wozu Scatters eigentlich gut sind, welche verschiedenen Formen das Symbol annehmen kann und welche Spielautomaten Scatters auf besonders tollen Wegen einsetzen.

Was sind Scatter Symbole?

Ursprünglich waren Scatter Symbole die Symbole in Spielautomaten, die dir unabhängig von ihrer Position einen Gewinn auszahlten. Das heißt, dass sie nicht Teil einer Gewinnlinie mit mehreren gleichen Symbolen sein müssen – ein Scatter kann irgendwo auf den Walzen landen und schon gewinnst du etwas dafür.

Das galt schon in früheren Spielautomaten mit nur einer Gewinnlinie – zwei ungleiche Symbole und ein Scatter bedeuteten zum Beispiel an einem Spielautomaten immer einen Gewinn. Das universelle Scatter Symbol war zu dieser Zeit übrigens die Kirsche.

Heutzutage funktionieren Scatters häufig etwas anders. Da Online Spielautomaten und Videoslots häufig viele Gewinnlinien und Walzen haben, kann es für Spielanbieter sehr kostspielig werden, dir für jedes Scatter Symbol einen Gewinn auszuzahlen. Scatters sind jetzt Bonussymbole. Das heißt, dass sie Bonusrunden auslösen.

Scatters bescheren Glücksspielern an Slots häufig Freispiele und andere Bonusspiele aus. Keine Sorge, es gibt auch weiterhin Scatters, die dir einen Gewinn auszahlen. Allerdings musst du dazu in den meisten Slots mindestens zwei Scatters landen.

Mögliche Gewinne mit Scatters

Wie bereits erwähnt funktionieren Scatters nicht überall gleich. Im Folgenden findest du die häufigsten Arten, auf die Scatters in Spielautomaten eingesetzt werden.

Scatters, die dir einen Sofortgewinn auszahlen

Lande zwei oder mehr Scatters und dir wird bei dieser Variante ein fester Münzgewinn ausgezahlt. Die Höhe des Gewinns orientiert sich dabei häufig an den anderen Symbolen des Slots mit niedrigem Wert. Diese Scatters zahlen aber nicht nur aus, sondern können auch Freispiele auslösen.

Scatters, die Freispiele oder Bonusspiele auslösen

Das ist die heute geläufigste Funktion von Scatters. In Spielautomaten mit 5 Walzen und 3 Reihen brauchst du in der Regel mindestens 3 Scatter Symbole, um zur Freispielrunde zu gelangen. Die Auszahlungstabelle eines Spielautomaten informiert darüber, mit wie vielen Freispielen du rechnen kannst.

In vielen Slots tauchen Scatters auch während der Freispiele aus, damit du zusätzliche Freispiele ergattern kannst.

Scatters, die andere Bonusspiele freischalten

Nicht jeder Slot hat Freispiele. Nicht jeder Slot hat nur Freispiele! Neben Scatters die dir Freispiele bringen, haben manche Slots auch Scatters, die besondere Bonusspiele freischalten.

Das können sogenannte Pick and Win Spiele sein, bei denen du verdeckte Gegenstände anklicken musst, um Gewinne aufzudecken, oder Glücksräder, die verschiedene Preise oder sogar Jackpots bereithalten.

Die unterschiedlichen Gewinnlinien in einem Spielautomat

Die besten Spielautomaten mit Scatters

Hier stellen wir dir Spielautomaten vor, in denen Scatters eine Reihe von Funktionen erfüllen. Diese Slots zeichnen sich dadurch aus, dass Scatters besonders große Gewinne möglich machen, tolle Boni auslösen oder einfach das Gesamtbild stimmt.

Cirque du Soleil Amaluna

Cirque du Soleil Amaluna von Bally Technologies/SG Digital hat alles – mehrere Freispiele, Bonusspiel und sogar Jackpots. Es ist möglich, bis zu 11 Scatter Symbole zu sammeln. Diese zahlen dir dann das 2500-fache deines Einsatzes. das ist aber noch nicht alles, denn Scatters führen dich zu einem Glücksrad, auf dem es diese tollen Preise gibt:

  • Pick and Win Feature, bei dem du maximal das 50-fache deines Einsatzes gewinnen kannst
  • Ein Sofortgewinn von maximal 125x deines Einsatzes und eine weitere Chance am Glücksrad
  • Zwei Arten von Freispielen, entweder mit Multiplikatoren oder Sticky Wilds
  • Ein alternatives Glücksrad mit Sofortgewinnen zwischen 5x und 60x

Eastern Emeralds

Bei den meisten Spielautomaten kannst du keine Kontrolle darüber, wie die Freispielrunde verläuft. Bei Eastern Emeralds von Quickspin schon! Möchtest du lieber mehr Freispielrunden mit niedrigerem Gewinnpotenzial oder weniger Runden mit der Chance auf größere Gewinne? Die Entscheidung liegt bei dir. In jedem Fall kannst du dich in diesem Slot mit niedriger bis mittlerer Volatilität auf Wilds mit unterschiedlichen Multiplikatoren freuen.

Flame Busters

Flame Busters von Thunderkick ist wie ein altes 8-bit Videospiel gestaltet. Du übernimmst die Rolle von drei tapferen Feuerwehrmännern, die an einem Hochhaus Feuer löschen. Drei rote Alarm Scatter lösen Freispiele aus, in denen es unterschiedliche Level gibt. In jedem Level wird ein Symbol von niedrigem Wert mit einem höherwertigen Symbol ersetzt. Um im Level aufzusteigen und neue Freispiele zu sammeln, müssen während der Freispiele ebenfalls mindestens 3 Freispiele landen.

Heidi’s Bier Haus

Heidi’s Bier Haus von WMS ist mit 6 Walzen und 5 Reihen ziemlich groß. Dieser layout macht man sich zunutze, indem man besonders viele Scatter auf den Walzen verteilt. Bis zu 20 Scatter kannst du hier sammeln, was am Ende 100 Freispiele bedeutet! Nicht nur das, die unterschiedlichen Scatters schenken dir auch unterschiedliche Bonus Features während der Bonusrunde:

  • Ein Glücksrad mit der Möglichkeit einen Jackpot zu Gewinnen
  • Sticky Wilds während der Freispiele
  • Eine zweite Freispielrunde mit garantierten Sticky Wilds

Zusammenfassung

Natürlich gibt es noch viele viele weitere Spielautomaten, die Scatters nutzen und dir dafür unterschiedliche Preise biete. In unseren JohnSlots Spielautomaten Tests listen wir mögliche Bonusfeatures immer am Anfang des Artikels auf und erklären genau, was Scatters tun und ob sie zu lohnenswerten Bonusrunden führen.

Heutzutage kommt kaum noch ein Spielautomat ohne Scatters aus, aber es lohnt sich trotzdem, die angebotenen Boni in Ruhe zu vergleichen und so die Extras zu finden, die dir am meisten Spaß machen. Außerdem ist Scatter nicht gleich Scatter, je nach Volatilität und RTP Wert eines Spielautomaten kann es zu unterschiedlichen Wahrscheinlichkeiten kommen, tatsächlich Bonusrunden auszulösen und so von Scatters zu profitieren. Auch zu diesen Themen findest du Artikel unter den JohnSlots Ratgebern.