So profitierst du von Auszahlungsquoten und Volatilität in Slots

header-image

Das RTP (Return to Player) oder die Auszahlungsquote stellt dar, wie viel deines eingesetzten Echtgeldes du beim Spielen eines Slots theoretisch wiederbekommst. Die Volatilität hingegen beschreibt die Varianz eines Spieles, also wie häufig du Gewinne erzielst.

Heute wollen wir dir diese beiden technischen Aspekte des Spielens an Slots ein wenig näherbringen und dir zeigen, wie du dir dein Wissen zu Nutze machen kannst.

Es ist immer noch Glücksspiel

Wenn du dir das RTP von mehreren modernen Video Slots anschaust, wirst du bald feststellen, dass es im Durchschnitt um die 96 % liegt, wenn du also mal einen Slot findest, der nahe an die 97 % kommt ist das schon außergewöhnlich. Diese Zahl bedeutet, dass über eine riesige Anzahl von Beispiel-Drehungen für jeden eingesetzten Euro etwa 96 Cent wieder an den Spieler zurückgehen.

Am Ende und bei einer großen Menge gewinnt also wie immer das Haus. Aber es gibt natürlich auch große Gewinner. Wir sehen es immer wieder. Das liegt natürlich am Zufallszahlengenerator. Diese durchschnittliche Auszahlungsquote wird über Millionen von Spielen gemessen und es kann natürlich trotzdem immer passieren, dass ein Spieler mit einem Einsatz von 10 € den ganz dicken Gewinn landet und seinen Einsatz verhundertfacht (oder mehr).

Deshalb ist es immer wichtig im Hinterkopf zu behalten, dass du im Online Casino mit dem Zufall spielst. Es ist alles nur Glück und lässt sich auch schwer beeinflussen.

Die Volatilität ist wichtiger als die Auszahlungsquote

Du kannst aber auf ein paar Dinge achten, um dir einen kleinen Vorteil zu verschaffen. Zu diesen Dingen gehört die Volatilität, oder Varianz eines Slots.

Die Varianz bestimmt, wie oft ein Slot Gewinne ausschüttet. Ist diese niedrig, so wirst du des Öfteren eine Gewinnanimation sehen. Dafür fallen die einzelnen Gewinne dann aber in der Regel deutlich kleiner aus. Wenn die Volatilität hoch ist, musst du Geduld mitbringen, bis es dann doch einmal zum Gewinn kommt. Die Belohnung ist dann dafür in der Regel größer, weil die Gewinne es auch sind.

Es kommt also etwas darauf an, welche Art Spieler du bist. Zocker, denen es mehr um den Spielspaß geht und die sich nur zum Vergnügen mal ins Online Casino aufmachen, werden an Slots mit niedriger Volatilität ihre Freude haben. Wohingegen High Roller und Spieler, die auf der Jagd nach dem ganz großen Gewinn sind, sich an Slots mit hoher Volatilität halten sollten.

Die richtige Strategie für jede Varianz - JohnSlots

Die richtige Strategie für jede Varianz

Dass du dir einen Slot mit einem möglichst hohen RTP aussuchen solltest klingt sicher logisch, aber erst in Zusammenhang mit der Volatilität wird dann tatsächlich ein Schuh draus.

Deshalb ist es wichtig, dass du dir für Slots eine passende Strategie zurechtlegst, die von der Volatilität abhängt.

Bei Slots mit niedriger Volatilität solltest du dir im Klaren darüber sein, dass es hier schwierig wird, große Gewinne zu erzielen. Und je länger du spielst, umso wahrscheinlicher wird es, dass du mit Verlusten aus deiner Spielsitzung gehst. Deshalb sind diese Slots eher etwas für eine lockere Runde zum Spaß zwischendurch.

Bei Slots mit mittlerer Volatilität solltest du dir unbedingt ein Budget festlegen (sowieso immer ein guter Ratschlag) und dich dann auch daran halten. Hier bist du in der goldenen Mitte und wirst halbwegs regelmäßig mittelgroße Gewinne erzielen. Du musst aber auch den richtigen Zeitpunkt finden, um aufzuhören.

Bei Slots mit einer hohen Varianz ist es schließlich wichtig, dass du mit einem relativ reichhaltigen Guthaben an die Sache gehst, denn du musst damit rechnen, dass du erst einmal eine Weile ohne große Belohnung an den Rollen drehst. Wenn der Gewinn dann doch geschieht ist das umso befriedigender, aber setz dir auch hier wieder ein Limit – es ist immer noch Glücksspiel.

Slots mit einem möglichst hohen RTP

  • Jackpot 6000, NetEnt: 98,86 %
  • Goblin’s Cave, Playtech: 99,3 %
  • Mega Joker, NetEnt: 99,0 %
  • Blood Suckers, NetEnt: 98,0 %
  • Ugga Bugga, Playtech: 99,07 %

Immer verantwortungsvoll bleiben

Obwohl dir diese Hinweise vielleicht einen kleinen Vorteil verschaffen können, werden wir nicht müde zu betonen, wie wichtig es ist, dir eigene Limits zu setzen.

Stelle immer sicher, dass das Spielen im Online Casino unterhaltsam bleibt und dir Freude bringt. Um das abzusichern, solltest du niemals mehr einsetzen, als du dir zu verlieren leisten kannst.

Wir drücken dir die Daumen, dass es mit dem Gewinn klappt und wünschen viel Spaß beim Spielen!