5 häufige Anfängerfehler in Baccarat und wie man sie vermeidet

Baccarat Fehler, die du vermeiden solltest

Wenn man gerade erst mit dem Online Glücksspiel angefangen hat und sich besonders für Baccarat interessiert, merkt man schnell, dass es sich dabei um ein einfaches Spiel handelt, in dem sehr gute Gewinne möglich sind.

Aber um solche Gewinne auch möglich zu machen solltest du ein paar einfache Dinge befolgen, die sofort Erfolg zeigen.

PartyCasino logo
PartyCasino
Casino-Test
4 / 5
Willkommenspaket
1.000 €
+ 20 Freispiele
1. Einzahlung
100 % Bonus bis zu 500 € + 20 Freispiele
Tonybet Casino logo
TonyBet Casino
Casino-Test
3 / 5
Willkommenspaket
400 €
+ 100 Freispiele
1. Einzahlung
200 % Bonus bis zu 400 € + 100 Freispiele

1. Die Regeln nicht gut genug zu kennen

Stelle sicher, dass du die Regeln in- und auswendig kennst, bevor du echtes Geld einsetzt. Die Regeln an sich sind nicht schwierig und wir haben dazu einen JohnSlots Ratgeber für dich vorbereitet.

Zusammen mit dem Glossar bist du bestens für Baccarat gerüstet. Natürlich bekommt man das beste Gefühl für das Spiel, sobald man es spielt. Dazu kannst du Baccarat kostenlos spielen, bis du bereit bist – viele Online Casinos geben dir die Möglichkeit, ihre Spiele kostenlos auszuprobieren, auch ohne Anmeldung.

2. Hausvorteil und Wahrscheinlichkeiten der Wettvarianten nicht zu kennen

Baccarat hat drei verschiedene Wetten – Wetten auf die Bank, auf den Spieler, oder auf ein Unentschieden. Unsicherheit kann Anfänger dazu führen, auf Unentschieden zu wetten, aber sobald du den Hausvorteil und die Wahrscheinlichkeit der einzelnen Wetten kennst, wirst du das anders sehen. Der Hausvorteil ist generell wie folgt:

  • Bank: 1,06 %
  • Spieler: 1,24 %
  • Tie: 14,36 %

Die Wahrscheinlichkeiten für einen Gewinn sehen so aus:

  • Bank: 45,85 %
  • Spieler: 44,62 %
  • Tie: 9,53 %

Da die Gewinnwahrscheinlichkeit für die Bank so hoch ist, fällt auf Wetten auf die Bank eine Kommission von 5 % an. Das heißt, dass du 5 % deines Einsatzes an das Casino zahlen musst.
Gehe Wetten ohne Kommission trotzdem am besten aus dem Weg, da diese in der Regel unvorteilhaft für dich auszahlen, um die fehlende Kommission wettzumachen.

3. Häufig auf Unentschieden zu wetten

Der Hausvorteil bei einer Tie Wette/Unentschieden liegt bei 14,36 % – in einem Casino Spiel mit den niedrigsten Hausvorteilen überhaupt! Dazu kommt, dass die Wahrscheinlichkeit von Tie ebenfalls sehr niedrig ist – sie liegt nur bei 9,53 %. Trotzdem wetten Spieler immer wieder auf Unentschieden, da man dabei nichts einen kompletten Einsatz verliert. Dabei macht es wirklich keinen Sinn.

4. Dein Budget zu überschreiten

Viele Spieler fangen an, Schadensbegrenzung zu betreiben, wenn sie auf Tie wetten, denn dann ist der Verlust nicht so hoch. Viel besser ist es, sich von Anfang an ein festes Budget zu setzen. Lege fest, wie viel du gewinnen möchtest und/oder verlieren kannst, und höre auf zu spielen, sobald diese Grenze erreicht ist.

Das ist nicht nur besser für die Brieftasche, es ist auch eine verantwortungsvolle Art und Weise zu spielen, mit der du Glücksspielsucht und die damit einhergehenden Probleme vermeiden kannst.

5. Keine Boni zum Spielen zu nutzen

Boni zu finden, die nur für Baccarat nutzbar sind, ist sehr schwierig. Dennoch gibt es Boni für Tischspiele und Live Casinos. Mit Boni kannst du dein Spiel verlängern und mithilfe eines Geschenks des Casinos echtes Geld gewinnen. Egal ob es ein Bargeldbonus ist oder die Teilnahme an einem Turnier, du solltest jede Möglichkeit nutzen, noch etwas extra aus deinem Spiel herauszuholen. Warum auch nicht?

Bei JohnSlots haben wir dafür extra eine Liste mit Casinos, die Live Casino Boni vergeben. Wenn du Baccarat gegen den Computer spielen möchtest, kannst du den Willkommensbonus deines Casinos oder einen Einzahlungsbonus im Rahmen einer Aktion für Baccarat nutzen. Siehe dir dazu unsere Liste mitd en besten Casinos mit regelmäßigen Angeboten an oder besuche unsere Online Casino toplist, um Willkommensangebote schnell und einfach zu vergleichen.

Zusammenfassung

Diese Tipps sind einfach zu befolgen, und wenn man sie liest, denkt man als versierter Glücksspieler vielleicht, dass einiges davon selbstverständlich ist. Doch für Anfänger, nur einer oder sogar mehrere dieser Fehler sind durchaus möglich und können sehr ins Geld gehen. Glücklicherweise braucht es nicht viel um dagegen vorzugehen und Baccarat sorgenfrei zu genießen.

RedBet Casino logo
RedBet Casino
Casino-Test
3.5 / 5
Willkommenspaket
100 €
1. Einzahlung
100 % Bonus bis zu 100 €
888 Casino logo
888 Casino
Casino-Test
4.5 / 5
Willkommenspaket
1.500 €
1. Einzahlung
100 % Bonus bis zu 100 €
Betsson Casino logo
Betsson
Casino-Test
4 / 5
Willkommenspaket
200 €
+ 200 Freispiele
1. Einzahlung
100 % Bonus bis zu 200 € + 200 Freispiele