JohnSlots/Blackjack/Blackjack strategie fuer fortgeschrittene tipps und tricks

Blackjack Strategie für Fortgeschrittene: Tipps und Tricks

header-image

Erfolge und Gewinne beim Online Blackjack kommen durch das Anwenden der richtigen Techniken zum richtigen Zeitpunkt. Während einfache und leicht verständliche Strategien bei Blackjackspielen mit geringen Einsätzen funktionieren, musst du dich auch mit Techniken für Fortgeschrittene vertraut machen, um bei starker Konkurrenz mithalten zu können. Lies weiter und erfahre mehr!

Online Blackjack auf die nächste Stufe bringen

Sobald du die Grundlagen gemeistert hast, kannst du dich mit Strategien für Fortgeschrittene beschäftigen. Hierzu zählen zum Beispiel das korrekte Verdoppeln, das Spielen von Soft und Hard Hands und natürlich das Teilen. Du wirst keine komplexeren Strategien anwenden können, ohne die Grundlagen und Fachbegriffe verinnerlicht zu haben.

Sei dir immer bewusst, dass jede verfügbare Option einen durchschnittlichen Gewinn oder Verlust mit sich bringt. Stell dir vor, du verdoppelst oder gibst mit einer Hard 20 gegen die offene Fünf des Dealers auf. In diesem Fall wäre die Auszahlung geringer als beim Stehenbleiben.

Um dich zu verbessern, muss du als erstes die verbreiteten Fehler vermeiden, insbesondere, wenn du eine hohe Gewinnspanne hast. Bei niedrigeren Gewinnspannen musst du härter arbeiten.

Um besser zu werden, musst du lernen, wann du hitten und wann du stehen bleiben musst, besonders wenn der Dealer eine schwache Karte hat. Erst einmal musst du für dich selbst eigene, allgemeine Regeln aufstellen, die dir dabei helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Erstelle Regeln, die du anwenden kannst, wenn du sowohl die Karte des Dealers, als auch deine Karte kennst, damit du immer weißt, was zu tun ist. Dann kannst du hitten, verdoppeln, teilen oder stehen bleiben.

Sei vorsichtig mit mehreren Händen

Wenn professionelle Blackjackspieler mehrere Hände auf einmal spielen, machen sie das, um den Spaßfaktor zu erhöhen. Zwei Hände auf einmal zu spielen erhöht deine Gewinnchancen, da du zwei Einsätze anstatt einem platzierst.

Es ist, als wenn du zwei Hände nacheinander spielst, aber in diesem Fall machst du das gleichzeitig. Lass dich aber nicht dazu verführen, zu oft mehrere Hände gleichzeitig zu spielen, denn damit verdoppelst du einfach nur jedes Mal deinen Einsatz. Das ist sehr riskant, insbesondere wenn deine Bankroll kleiner ist.

888 Casino logo
888 Casino
Casino-Test
3.5 / 5
Willkommenspaket
1500 €
+ 88 €
Vor Einzahlung
88 €
1. Einzahlung
100% bis zu 100 € oder 140 €
LeoVegas casino logo
LeoVegas
Casino-Test
4.5 / 5
Willkommenspaket
2500 €
+ 50 Freispiele
Vor Einzahlung
50 Freispiele
1. Einzahlung
100% Bonus bis zu 250 €
MrGreen casino logo
Mr Green
Casino-Test
4.5 / 5
Willkommenspaket
100 €
+ 200 Freispiele
1. Einzahlung
100 % bis zu 100 € + 100 Freispiele

Basic Strategy für Online Blackjack Turniere

Bonusspiele Schubkarre Einkaufswagen

Wenn du an einem Online Blackjackturnier teilnimmst und dabei ein paar Turnierstrategien kennst, erhöhst du wesentlich deine Chancen auf Erfolg.

Chancengleichheit für alle Spieler

Eine der wichtigsten Charakteristiken beim Blackjack ist, dass in einem Online Blackjack Turnier alle Spieler gegen den gleichen Dealer spielen. Die Spieler erzielen also theoretisch in einer Spielrunde die gleichen Ergebnisse. Wenn der Dealer zum Beispiel einen Blackjack hält, haben alle Spieler am Tisch das gleiche Resultat, sehr wahrscheinlich eine Niederlage.

Eine gute Basic Strategy zu kennen ist sehr wichtig, um in Turnieren erfolgreich zu sein. Wenn du dir vornimmst, das Risiko zu minimieren, indem du mit den meisten Händen wenig setzt, werden dich deine Fehler nicht viel kosten. Wenn du jedoch hohe Einsätze tätigen möchtest, können deine Fehler sehr kostspielig werden.

Sobald du in einem Blackjackturnier all dein Guthaben verbraucht hast, kannst du dich nicht wieder einkaufen.

Achte auf dein Guthaben

Dieses Risiko kannst du durch gut durchdachte Wetteinsätze minimieren. Kleine Einsätze können fast völlig verhindern, dass du am Tisch pleitegehst. Wähle deine Einsätze mit Bedacht. In modernen Casinos ist es am besten, deine Strategie danach auszurichten, wie zurückhaltend oder mutig deine Gegner sind. Wenn all deine Konkurrenten kleine Einsätze platzieren, ist es schlau, gleich zu Beginn einen hohen Einsatz zu tätigen. Wenn wenige mutige Mitspieler am Tisch sind, solltest du gerade so viel setzen, dass du damit deine Bankroll maximieren kannst.

Wenn du regelmäßig kleine Einsätze mit ein paar einzelnen großen Einsätzen kombinierst, kannst du es mit beiden Spielstilen aufnehmen. Da an vielen Blackjackturnieren sowohl vorsichtige, als auch aggressive Spieler teilnehmen, kannst du dir sorgfältig die Hände aussuchen, mit denen ein hoher Einsatz Sinn macht.

In der Mitte einer Runde solltest du dir die Einsätze aller Mitspieler ansehen, bevor du deinen eigenen Einsatz bestimmst. So kannst du sicherstellen, dass du nicht zu viele Chips riskierst. Sobald du in Führung liegst, solltest du dich an die Regel für ähnliche Ergebnisse halten. Wenn du kleine Einsätze tätigst, während du führst, erlaubst du Gegnern, dich zu überholen. Obwohl du ab und zu schwache Karten bekommst und dich gelegentlich ein anderer Spieler überholt, kannst du mit einem mittleren Einsatz gut wieder zur Spitze aufschließen.

Daher ist es sinnvoll, unnötig hohe Einsätze zu vermeiden und stattdessen schlau zu spielen. Spieler, die ständig mittlere Einsätze tätigen, haben einen großen Nachteil, da sie ihr Guthaben schnell aufgebrauchen. Die einzelnen Wetten bringen dich nicht in Führung, aber in der Masse können sie dein Guthaben beeinflussen. Daher ist die beste Wahl ein Mix aus kleinen und großen Einsätzen. Einen mittleren Einsatz solltest du nur aus zwei Gründen platzieren: Entweder du führst oder dein Einsatz ist hoch genug, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Das Tolle am Online Blackjack sind die vielen Wettsysteme und anderen Strategien, die deine Gewinnchancen erhöhen können. Denn egal welches Spiel du spielst, es gibt immer schon irgendwo die perfekte Strategie dafür. Im Grunde gibt es zwei Wettstrategien, die jeder Spieler beim Online Blackjack kennen und nutzen sollte.

Die wichtigsten Online Blackjack Wettstrategien

So gewinnst du beim Blackjack

Bevor wir uns mit Wettstrategien befassen, solltest du dir vor der Teilnahme an einem Online- oder Offline Blackjacktisch entsprechend viel Guthaben zurechtlegen. Wie bereits erwähnt, soll Blackjack Spaß machen, aber manche Strategien brauchen ein bestimmtes Guthaben, damit du sie anwenden und damit erfolgreich sein kannst.

Das Martingale Blackjack Wettsystem

Dieses sehr alte, schon im 18. Jahrhundert in Frankreich entstandene Wettsystem besagt, dass ein Spieler, der über ein relativ hohes Guthaben verfügt, einem Verlust vorbeugen kann, indem er immer dann seinen Einsatz verdoppelt, wenn er verloren hat. Es wurde ursprünglich für Roulette entwickelt, wurde aber seitdem auf viele andere Bereiche übertragen, darunter auch auf den Aktienmarkt.

Du wirst immer wieder Spieler am Blackjacktisch sehen, die das Martingale System nutzen und nach Verlusten ihre Einsätze verdoppeln. Diese Wettstrategie wird als solide angesehen und kann dir mit einem einzelnen Gewinn alle Verluste wieder reinholen. Du kannst jedoch viel Geld verlieren, wenn du eine Pechsträhne hast und viele schlechte Karten bekommst. Falls du kein High Roller bist, könnte es sich also auszahlen, lieber kleinere Verluste in Kauf zu nehmen.

Dieses Wettsystem bringt allerdings auch seine ganz eigenen Risiken mit sich. Wenn du Online Blackjack spielst und der Tisch ein Einsatzlimit hat, kannst du deine Verluste bei einer Pechsträhne nicht wettmachen. Ein weiteres Hindernis ist, wenn du ein kleines und begrenztes Guthaben hast.

Oscars Grind Blackjack Wettsystem

Der Erfinder von Oscars Grind System war – wenig überraschend – ein Crapsspieler mit dem Namen Oscar. Die Anwendung dieser Strategie ist einfach. Der Spieler muss zunächst das Tischminimum einsetzen. Das Ziel ist es, mit diesem Einsatz einen Gewinn zu erzielen, dann kommt der Stein ins Rollen. Wenn du deine erste Hand gewinnst, sollte dein nächster Einsatz den gleichen Wert haben.

Wenn du jedoch deine erste Hand verlierst, solltest du erneut den Minimaleinsatz platzieren. Falls du mit der zweiten Hand gewinnst, solltest du deinen nächsten Einsatz verdoppeln und das bei jeder weiteren Gewinnhand. Das wiederholst du solange, bis du insgesamt einen Gewinn in Höhe des Minimaleinsatzes erzielt hast. Dann fängt das Ganze wieder von vorne an.

Der Vorteil dieses Systems ist, dass es dir dabei hilft, dein Guthaben auch bei längeren Sitzungen stabil zu halten. Wenn du geduldig bleibst und dich an das System hältst, ist es sehr schwierig, mit diesem Wettsystem viel Geld zu verlieren.

Manch ein Spieler schwört darauf, dass das Spielen mehrerer Hände die Gewinnchancen erhöht. Mehr auf einmal zu spielen kann zwar die Spannung erhöhen, deine Gewinnhäufigkeit jedoch kaum.

Viele dieser Wettsysteme fallen unter den Begriff „progressives Wetten“. Obwohl es sich dabei um bevorzugten Wettsysteme vieler Spieler handelt, ist es natürlich auch in Ordnung, in jeder Hand gleich viel einzusetzen. Das mag für manch einen langweilig klingen, aber der Erfolg wird dir recht geben, wenn du siehst, dass es funktioniert. Es ist auch immer absolut in Ordnung, seine eigene Strategie zu entwickeln.

Wenn es beim Online Blackjack darum geht, die Umsatzbedingungen eines Casinobonus‘ zu erreichen, verändert sich die Blackjack Strategie etwas. Wenn du noch keine Strategien kennst oder nicht viel Erfahrung mit ihnen hast, kannst du dir hier unsere Basic Strategy ansehen. Sie garantiert dir den optimalen Start ins Spiel.

Wenn du dir schon eine Blackjack Strategie angeeignet hast, wirst du staunen, wie sie sich noch verändern kann.

Lapalingo
Lapalingo
Casino-Test
3 / 5
Willkommenspaket
410 €
Vor Einzahlung
10 €
1. Einzahlung
200% Bonus bis zu 400 €
Karamba
Karamba
Casino-Test
4 / 5
Willkommenspaket
500 €
+ 100 Freispiele
1. Einzahlung
100 % bonus bis zu 500 € + 100 Freispiele

Die beste Blackjack Strategie bei Umsatzbedingungen

Wir wollen dir zeigen, wie sich selbst eine simple Entscheidung zum Verdoppeln in diesem Fall ändern kann. Wenn du wissen möchtest, ob du mit einer Neun gegen die Zwei des Dealers verdoppeln solltest, musst du dir überlegen, wie viel Geld du mit diesem relativ hohen Kartenwert gewinnen kannst. Du musst dir außerdem bewusst sein, dass du dann die Möglichkeit zum Hitten aufgibst, falls du als nächstes eine Zwei oder Drei ausgeteilt bekommst.

Wenn du mit einer Neun gegen eine Zwei verdoppelst und dann eine Zwei erhältst, sieht es schlecht aus für dich. Das ist eine Situation, in der sich solche mutigen Entscheidungen je nach der Anzahl an Decks im Spiel ändern können. Wenn du mit einem einzelnen oder einem Doppeldeck spielst, macht es Sinn, die Neun gegen die Zwei zu verdoppeln, da eine der Zweien bereits nicht mehr im Deck ist. Somit ist die Chance viel geringer, eine weitere Zwei zu erhalten und das Verdoppeln macht Sinn.

Wenn du mit drei Decks spielst, ist es auch eine gute Idee, mit einer Neun gegen eine Zwei zu verdoppeln. Wenn du eine Sieben und eine Zwei hältst, sind bereits zwei Zweien aus des Kartendecks und dem Spiel verschwunden. Wenn du jedoch mit vier Decks oder mehr spielst, wäre es in der gleichen Situation besser, zu hitten anstatt zu verdoppeln.

Mit Hilfe der prozentualen Wahrscheinlichkeiten wird es klarer. Wenn du eine Neun gegen die Zwei des Dealers bekommst, hast du beim Hitten einen Vorteil in Höhe von 7,85 % über das Haus. In Geld ausgedrückt bedeutet das, dass du bei einem Einsatz von 100 € im Schnitt 7,85 € Gewinn machst.

Beim Verdoppeln mit vier Decks liegt deine Gewinnerwartung bei etwa 7,45 €. Was du bedenken musst ist, dass wenn du von einem Gewinn von 7,85 € ausgehst, du eine zusätzliche 100 € Hand spielen musst. Die Kosten dieser Hand haben einen Hausvorteil von 0,50 %. Diese zusätzliche Hand bringt mit Blick auf die Umsatzbedingungen einen negativen Ertrag von 0,50 € mit sich. Für beide Hände liegt der Gewinn demnach bei 7,35 €.

Wenn du Casinoboni mit Umsatzbedingungen nutzt, musst du wie folgt agieren:

  • Wenn du neun Punkte gegen eine Zwei hast: Verdopple bei vier Kartendecks oder weniger
  • Wenn du ein Ass und eine Sieben gegen eine Zwei hältst: verdopple
  • Wenn du ein Ass gegen eine Sechs und eine Zwei hast: verdopple
  • Wenn du acht Punkte gegen eine Sechs hältst: Verdopple in einem Zwei-Deck-Spiel mit einer Fünf und einer Drei. Verdopple nicht, wenn du eine Sechs und eine Zwei hast.
  • Wenn du elf Punkte gegen ein Ass hältst: Verdopple in einem Zwei-Deck-Spiel

Es ist immer sinnvoll, eine Basic Strategy für Umsatzbedingungen anzuwenden, die sich von einer normalen Strategie ohne Umsatzbedingungen unterscheidet.

Solltest du im Online Blackjack die Versicherung nutzen?

JohnSlots Blackjack Versicherung Anleitung Poker Chips

Die Versicherung ist eine der Optionen beim Online Blackjack, wird jedoch im Livespiel oft falsch eingesetzt. Die Versicherung ist eine Nebenwette, die unabhängig vom Haupteinsatz platziert wird. Viele Spieler bedenken allerdings nicht, dass die Versicherung nicht zwangsläufig eine gute Idee sein muss, nur weil sie verfügbar ist.

Erfahrene Online Blackjackspieler wissen, wann sie die Versicherung nutzen sollten und wann nicht. Das Beanspruchen der Versicherung zum richtigen Zeitpunkt kann den Hausvorteil etwas reduzieren.

Was ist eine Versicherung beim Online Blackjack?

Der Zweck dieser Nebenwette ist die Absicherung deiner Hand gegen einen potenziellen Blackjack des Dealers. Denn: Ein Blackjack des Dealers bedeutet eine automatische Niederlage für den Spieler.

Wenn der Dealer eine Zehn zeigt, prüft er, ob er einen Blackjack auf der Hand hat. Wenn der Dealer ein Ass hat, gestaltet sich der Ablauf etwas anders. Bevor er sich seine verdeckte Karte anschaut, fragt der Dealer die Spieler, ob sie sich versichern möchten.

Wenn ein Spieler einen Nebeneinsatz als Absicherung platzieren möchte, muss er die Hälfte seines ursprünglichen Einsatzes setzen. Sobald alle Spieler eine Entscheidung getroffen haben, prüft der Dealer, ob er tatsächlich einen Blackjack hat.

Falls dies der Fall ist, verlieren die versicherten Spieler ihren Haupteinsatz. Sie gewinnen jedoch die Nebenwette und erhalten den doppelten Wert dieser. Somit erhältst du im Endeffekt deinen regulären Einsatz zurück und hast ihn nicht verloren.

Du gewinnst zwar nicht mehr Geld, verlierst aber auch nichts. Sollte der Dealer keinen Blackjack bekommen haben, verlieren die versicherten Spieler ihre Versicherungswette und das Spiel geht normal weiter.

Wann sollte ich mich versichern?

Das Casino bietet dir die Möglichkeit, dich im Fall eines Blackjacks beim Dealers zu versichern. Viele Spieler beachten allerdings nicht, dass eine solche Versicherung in den meisten Fällen keine gute Idee ist.

Der Hausvorteil der Nebenwette hängt davon ab, wie viele Kartendecks sich im Spiel befinden.

Einzeldeck – 5,9 %

Doppeldeck – 6,8 %

Vier Decks – 7,25 %

Sechs Decks – 7,40 %

Acht Decks – 7,47 %

Die Nebenwette bevorzugt deutlich das Haus. Die Prozente oben spiegeln wider, wie oft das Casino die Wette gewinnt.

Sehen wir uns das Ganze mal als Beispiel an. Du platzierst eine 100 € Versicherungswette. Das Casino gewinnt 106 €, wenn du verlierst. Für jede 100 € an Versicherungen, die du abschließt, erhältst du nur 94 € zurück und verlierst somit 6 €.

Der beste Zeitpunkt zum versichern

Es gibt eigentlich nur ein Szenario, in dem ein Online Blackjackspieler die Versicherung abschließen sollte. Wenn du einen Blackjack hast, kannst du diesen versichern, um einen positiven Erwartungswert zu haben.

Blackjacks werden im Verhältnis drei zu zwei ausgezahlt, sind aber recht selten. Wenn das schlechtmöglichste Szenario eintritt und du zum selben Zeitpunkt wie der Dealer einen Blackjack bekommst, gibt es einen Push. In diesem Fall erhältst du kein Geld für deinen Blackjack.

Wenn du dich in dieser Situation versicherst, erhältst du immerhin den doppelten Wert deiner Versicherung zurück. Wenn der Dealer keinen Blackjack hat, verlierst du die Nebenwette aber erhältst die 3:2-Auszahlung für deinen Blackjack.

Manche Spieler gehen einen Schritt weiter und versichern ihren Blackjack jedes Mal. Davon raten wir allerdings ab. Spiele stattdessen lieber deine Hand normal und hoffe, dass nur du einen Blackjack hast.

Registriere dich heute und spiele Online Blackjack

Bonusspiele Schubkarre Einkaufswagen

Du willst richtig loslegen beim Online Blackjack? Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und dir hier eine Liste der vertrauenswürdigsten Online Casinos mit den besten Boni zusammengestellt.