Wie gewinnt man am Spielautomaten?

Slotmaschine mit Früchten

Wenn du in einem Online Casino angemeldet bist, stehen die Chancen ziemlich gut, dass du schon einmal einen Spielautomaten dort gespielt hast. Und selbst wenn du kein Konto hast, besteht die Möglichkeit, dass du schon einmal nur so zum Spaß den einen oder anderen Slot ausprobiert hast.

Und dann hast du dich dabei vielleicht auch schon einmal gefragt: „Wie gewinnt man am Spielautomaten“. Da haben wir hier genau den richtigen Ratgeber für dich! Wir erklären dir alles, angefangen bei der Frage wie funktionieren Spielautomaten bis hin zu einigen Spielautomaten Strategien.

Allerdings müssen wir dich auch direkt warnen, denn moderne Spielautomaten in den heutigen Online Casinos lassen sich nicht wirklich austricksen. Warum das so ist, erfährst du bei uns natürlich auch. Also lehn dich zurück und lass dich von uns in die Welt der Online Slots einführen!

Das erfährst du auf dieser Seite

Wie funktionieren Spielautomaten?

Zunächst einmal ist die Frage doch, wie so ein Online Spielautomat überhaupt funktioniert, oder? Wir erklären dir hier, wie wahrscheinlich ein Gewinn ist, wie ein Spielautomat aufgebaut sein kann und wie du deinen Einsatz bestimmst.

Alle diese Elemente können sich nämlich je nach Spielautomatenhersteller und Art des Online Slots stark unterscheiden. Gerade deshalb ist es wichtig, dass du verstehst, wie Spielautomaten funktionieren. Denn nur so kannst du den richtigen Slot für dich auswählen und mit Spaß im Online Casino spielen.

Der Zufallszahlengenerator

Dieses faszinierende Stück Technik sorgt dafür, dass bei jedem Dreh berechnet wird, ob du gewinnst oder verlierst.

In jeden Zufallszahlengenerator (auf englisch: random number generator oder RNG) werden alle möglichen Symbolkombinationen eingefüttert. So wären das bei einem Slot mit 5 Walzen und 20 Gewinnlinien insgesamt 3,2 Millionen Kombinationen – und dabei haben wir noch nicht einmal die verschiedenen Symbole in Betracht gezogen.

Mit diesen, brechen die möglichen Kombinationen die Milliardengrenze. Der Zufallszahlengenerator rotiert nun dauerhaft durch alle Kombinationen, und zwar auch, wenn der Slot gerade gar nicht gespielt wird.

Das bedeutet aber noch lange nicht, dass in einem gleichbleibenden Kreislauf immer zur selben Zeit dieselben Kombinationen auftauchen, denn auch das ist zufällig.

RNGs sind absolut nicht manipulierbar, weder durch die Online Casinos noch durch dich als Spieler. Deshalb müssen wir den Mythos, dass es heiße und kalte Slots gibt direkt entkräftigen.

Dieser Mythos basiert noch auf den Anfängen der Slot-Geschichte, als daran geglaubt wurde, dass ein Slot, der lange Zeit keinen Gewinn ausgespuckt hat nun heiß wäre und der Spieler an diesem bestimmt bald einen großen Gewinn erzielen werde.

Im Zeitalter der Zufallszahlengeneratoren muss dir klar sein, dass jeder Dreh an einem Slot die exakt gleiche Chance hat zu gewinnen, wie der vorherige. Und kein Dreh hat irgendeinen Einfluss auf den nächsten.

Häufige Fragen und Antworten

Walzen, Reihen und Gewinnlinien

Die Walzen, Reihen und Gewinnlinien in einem Slot stellen den einfachsten Aufbau dar. Die Walzen sind die senkrechten Linien von Symbolen, die sich drehen, Reihen sind die waagerechten Linien, die sich über dein Spielfeld erstrecken.

Es gibt jede Menge Möglichkeiten, wie ein Slot aufgebaut sein kann. Viele Klassische Slots bieten ein Spielfeld, das aus drei Walzen und drei Reihen besteht, während moderne Slots meistens 5 Walzen mit drei oder vier Reihen bieten. Aber es gibt auch noch jede Menge Variationen dieses Aufbaus und die Walzen müssen sich auch nicht immer nur drehen – aber dazu gleich mehr.

Wenn es um Gewinnlinien geht, handelt es sich um ein Muster, das auf dem Spielfeld imaginär gezogen ist. Gewinnlinien können gerade von links nach rechts über eine Reihe deines Slots gezogen sein, sie können aber auch diagonal oder in einem wilden Zick-Zack-Muster auftauchen. Wenn du auf einer dieser Gewinnlinien mehrere gleiche Symbole landest, gewinnst du.

Dein Gewinn hängt sowohl von der Art der Symbole als auch von deinem Einsatz ab.

Drehende Walzen oder fallende Symbole

Seit Erfindung der Online Spielautomaten sind jede Menge Trends entstanden, die vom klassischen Aufbau mit Walzen, die sich drehen weggehen. Normalerweise drehen sich auf jeder Walze alle Symbole und wenn die Walze stehen bleibt werden die drei oder vier Symbole dann in deinem Spielfeld angezeigt. Dadurch können dann auf den Gewinnlinien eben Gewinne entstehen.

Mittlerweile gibt es aber auch die Möglichkeit, dass bei jedem Dreh oder Spiel an einem Slot alle Symbole von oben ins Spielfeld herabfallen. Dadurch entstehen weitere Chancen für spannende Features. In vielen dieser Slots lösen sich dann nämlich Gewinnkombinationen in Luft auf und neue Symbole rücken von oben nach, um die Lücken aufzufüllen. Dadurch können dann wieder neue Gewinne entstehen und das Spiel wiederholt sich, ohne dass du einen erneuten Einsatz tätigen musst.

Münzwert, Gewinnlinien und Auszahlungstabelle

Wenn wir vom Münzwert sprechen, meinen wir damit einfach deinen Einsatz in jedem Spiel. Wobei dieser oft aus Münzwert und Einsatzebene berechnet wird, wenn die Gewinnlinien nicht festgelegt sind. Du kannst deinen Münzwert vor jedem Spiel selbst festlegen und die meisten Slots bieten viele Varianten, sodass du mit ganz kleinen Beträgen spielen kannst, aber deinen Münzwert auch ziemlich hoch ansetzen kannst, wenn du es auf den Maximalgewinn abgesehen hast.

Die Auszahlungstabelle kannst du in den meisten Slots anklicken, um dir anzeigen zu lassen, wieviel die einzelnen Symbole in den verschiedenen Gewinnkombinationen auszahlen. Außerdem wird hier oft beschrieben, wie die einzelnen Features eines Slots funktionieren und wie sie ausgelöst werden.

In der Auszahlungstabelle wird dir außerdem der Verlauf der Gewinnlinien angezeigt, wenn es sich um feste Gewinnlinien handelt, oder du die Anzahl der Gewinnlinien selbst bestimmen kannst. Gewinnlinien können manchmal über die Einsatzebene ein- und ausgeschaltet werden.

Aber du solltest immer bedenken, dass du auf abgeschalteten Gewinnlinien nicht gewinnst, selbst wenn die richtigen Symbole darauf landen. Deshalb empfehlen wir auch bei flexiblen Gewinnlinien immer alle einzuschalten und deinen Einsatz über den Münzwert zu regulieren.

In modernen Slots gibt es außer Gewinnlinien noch weitere Möglichkeiten Gewinne zu bestimmen, die wir dir natürlich auch nicht vorenthalten wollen.

243 Gewinnmöglichkeiten

Diese Zahl soll nur als Beispiel stehen, denn je nach Aufbau des Slots kann es auch noch deutlich mehr Gewinnmöglichkeiten geben. Im Falle von 243 Gewinnmöglichkeiten zählen Gewinne nicht auf Gewinnlinien, sondern einfach, wenn gleiche Symbole irgendwo auf nebeneinanderliegenden Walzen landen.

Dabei ist wichtig zu beachten, dass der Gewinn auf der ersten Walze von links losgehen muss, zumindest in den meisten Fällen.

Cluster Pays

Eine andere Möglichkeit auf Gewinnlinien zu verzichten sind die sogenannten Cluster Pays, die unter anderem im NetEnt Slot Aloha! Cluster Pays angewendet wird. Dabei werden Gewinne durch Gruppen von 5 oder mehr Symbolen bestimmt, die neben- oder übereinander auftauchen.

Auszahlung in beide Richtungen

In den meisten Slots werden Gewinnlinien nur von links nach rechts ausgezahlt. Manchmal kannst du Gewinne aber auch in beide Richtungen erhalten. Das bedeutet dann, dass sich die Anzahl der Gewinnlinien quasi verdoppelt.

Megaways

Megaways ist eine Mechanik, die vom Spielehersteller Big Time Gaming entwickelt wurde. In den Megaways Spielen können pro Walze unterschiedlich große Symbole und damit Reihen landen. Somit können die Gewinnmöglichkeiten auf bis zu 117.649 steigen!

Spiele kostenlose Spielautomaten und lerne das Spiel kennen

So spielst du Online Slots

Bevor du dich in die Welt der Spielautomaten stürzt, gibt es einige Dinge zu beachten. Mit unserer Checkliste wählst du den richtigen Slot für dich und wirst so am meisten aus der Erfahrung herausholen.

1. Entscheide welche Art Slot du spielen möchtest

Es gibt, wie bereits erwähnt, mittlerweile jede Menge verschiedene Varianten von Slots. Besonders das Genre der Online Slots hat sich weit über die bescheidenen Anfänge der Glocken und Früchte-Symbole hinweg entwickelt. Es gibt aber keinen Slot, der jedem Spieler gefällt und der Lieblingsslot des einen kann den anderen schon nach wenigen Drehungen zu Tode langweilen.

Bevor du also loslegst, solltest du darüber nachdenken, auf welche Art Slot du Lust hast. Benutze unseren Ratgeber, um ein Gefühl für die verschiedenen Optionen, wie Jackpots oder Slots mit komplexen Features und Boni zu bekommen.

Suchst du einen Slot mit hoher Volatilität, in dem du höhere Gewinne abstauben kannst, die dafür aber seltener ausfallen oder willst du in einem Slot mit niedriger Volatilität lieber öfter Gewinnanimationen sehen, aber kleinere Gewinne einstreichen?

Das Tolle an Slots ist, dass es den richtigen Slot für jede Art von Spieler gibt und du dir dein Spiel so einfach oder ausgefallen, wie du willst gestalten kannst. Du hast die Macht!

2. Spiele gratis

In den meisten Online Casinos hast du die Möglichkeit, die Slots kostenlos auszuprobieren. Dafür musst du in der Regel noch nicht einmal ein Konto erstellen. So kannst du die Features ausprobieren und die Funktionen des Slots ohne Risiko erlernen. Dabei musst du allerdings bedenken, dass du ohne Echtgeldeinsatz auch keine Gewinne einstreichen kannst.

3. Lege ein Budget fest

Nachdem du einen Slot ausgewählt hast, willst du natürlich auch echtes Geld gewinnen, das verstehen wir. Du solltest dir aber unbedingt vorher ein Budget festlegen und dieses auch nicht überschreiten. Auf diese Weise gibst du nicht mehr Geld aus, als du dir leisten kannst. Slots können ein teures Hobby sein und auch schnell außer Kontrolle geraten.

Mit einem Budget hast du auch einen besseren Überblick und es wird dir leichter fallen zu bestimmen, wie viel du pro Spiel ausgeben möchtest. In den meisten Slots kannst du die Walzen schon ab 0,10 € pro Spielrunde drehen. Wenn du es aber auf den Maximalgewinn abgesehen hast, können pro Spiel schon einmal 100 € oder noch mehr anfallen.

4. Mach dich mit den Gewinnlinien und der Auszahlungstabelle vertraut

Halte in deinem Slot nach dem Info-i oder Fragezeichen Ausschau, um mehr über die Auszahlungstabelle und die Gewinnlinien zu erfahren. Hier erhältst du Informationen zum Wert der einzelnen Symbole, sowohl denen mit hoher als auch denen mit niedriger Auszahlung.

In der Auszahlungstabelle erhältst du auch Infos zu den Gewinnlinien, sodass du schnell entscheiden kannst, ob dir diese in den Kram passen. Hier findest du vielleicht sogar eine Option, um festzulegen wie viele der Gewinnlinien aktiv sind. Aber pass auf, denn je höher die Anzahl der aktiven Gewinnlinien, umso höher ist auch dein Einsatz pro Spiel.

5. Schau dir die Slot-Features an

Ebenfalls in der Auszahlungstabelle, sollten auch die einzelnen Features und Spezial-Symbole erklärt werden. Diese unterscheiden sich von Slot zu Slot oft gewaltig und es kann eine gute Idee sein, zu Beginn Slots mit ähnlichen Features auszuprobieren.

Dir wird vielleicht klar werden, dass dir Slots besonders gefallen, die sich auf ein bestimmtes Feature, wie etwa Multiplikatoren konzentrieren. Weiter unten in unserem Ratgeber findest du eine ausführliche Liste, welche die typischsten Slot-Features erklärt. Manchmal können diese ganz schön kompliziert werden, also nimm dir ruhig die Zeit, um dich mit den einzelnen Features vertraut zu machen, bevor du um echtes Geld spielst.

Casino Spiele mit Echtgeld spielen

Wie kann man an Spielautomaten gewinnen?

Auf dem Weg zum Slot-Meister solltest du dich zunächst mit den verschiedenen Arten von Symbolen und Features vertraut machen. Denn die Frage, wie funktionieren Spielautomaten ist eng mit der Frage wie gewinnt man am Spielautomaten verbunden. In unserem Ratgeber erklären wir die die wichtigsten Symbole und Features, die häufig in Online Slots auftauchen, damit du mit besten Voraussetzungen losspielen kannst.

Slot-Symbole

Die einzelnen Spielsymbole sind der Grundstein, auf dem jedes Slot-Spiel aufbaut. Nachdem die Geschichte mit Glocken, Früchten und Glückssymbolen losging, hat sich viel getan. Heute stehen die einzelnen Symbole häufig in Zusammenhang mit der Geschichte, die ein Slot erzählen will.

Die Symbole lassen Gewinnkombinationen entstehen, wenn genügend Gleiche auf einer Gewinnlinie, nebeneinander oder in einer Gruppe auf den Walzen landen. Unterschieden wird dabei meist zwischen Symbolen mit niedrigem und denen mit hohem Wert.

Symbole mit niedrigem Wert

Wenn du einen Blick in die Auszahlungstabelle wirfst, werden dir dort auch die Symbole mit niedrigem Wert angezeigt. Dafür werden besonders häufig die Kartenwerte 9, 10, J, Q, K und A genutzt.

Symbole mit hohem Wert

Mit diesen Symbolen in einer Gewinnkombination kannst du höhere Gewinne erzielen, weshalb du nach ihnen besonders Ausschau halten solltest. Die Symbole mit hohem Wert haben oft einen Zusammenhang zum Thema des Slots, so wirst du in einem Slot zum alten Ägypten hier häufig ägyptische Gottheiten oder Symbole entdecken.

Scatter-Symbole

Manchmal werden Scatter-Symbole auch als Bonussymbol oder als Freispielsymbol bezeichnet. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Freispiele oder ein anderes besonderes Feature im Slot auszulösen. Scatter bedeutet verstreut und so müssen die Scatter-Symbole auch oft nicht auf einer Gewinnlinie landen, sondern es reicht, wenn genügend von ihnen irgendwo auf deinen Walzen landen. Scatter-Symbole sind meist die einzigen Symbole, die nicht durch ein Wild-Symbol ersetzt werden können.

Wild-Symbole

Das Wild-Symbol gehört zu den beliebtesten Spezialsymbolen und ist eine Art Joker, der andere Symbole ersetzen kann, um Gewinnlinien oder -kombinationen zu vervollständigen. Das Wild-Symbol kann in mehreren Versionen in einem Slot auftauchen, von denen jede deine Gewinnchancen verbessern kann.

Casino-Spiele und Slots

Gestapelte Wild-Symbole

Diese Wild-Symbole sind über mehrere Reihen oder sogar über eine gesamte Rolle gestapelt und können so die Wahrscheinlichkeit auf einen großen Gewinn erhöhen.

Expandierende Wild-Symbole

Wenn diese Art der Wild-Symbole landet, kann sich das einzelne gelandete Wild-Symbol in verschiedene Richtungen erweitern und so größere Gewinnchancen hervorrufen.

Sticky-Wild-Symbole

Diese Wild-Symbole verbleiben für einen oder mehrere zusätzliche Spiele an der Stelle, auf der sie zunächst gelandet sind und können dort immer wieder für neue Gewinnkombinationen sorgen.

Wandernde Wild-Symbole

Diese Art der Wild-Symbole ist das genaue Gegenteil von Sticky-Wild-Symbolen. Nachdem dieses Wild-Symbol gelandet ist, wandert es mit jedem weiteren Dreh eine Position nach rechts oder links und ersetzt solange andere Symbole bis es vom Spielfeld verschwindet.

Expandierende Walzen oder Symbole

In manchen Slots kann sich das Spielfeld erweitern, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Dabei können zusätzliche Rollen oder Reihen freigeschaltet werden. Manchmal werden einfach durch aufeinanderfolgende Gewinne neue Spielpositionen freigeschaltet, manchmal musst du dafür ein bestimmtes Bonus-Feature auslösen.

Durch ein größeres Spielfeld steigt meist auch die Anzahl der Gewinnmöglichkeiten.

Kolossale oder Riesensymbole

Diese Art der Symbole ist, wie der Name schon andeutet größer als ein normales Symbol. Es gibt diese Riesensymbole in verschiedenen Ausführungen von 2×2 bis hin zu 3×3 Symbolen, was in einem 5×3 Walzen Slot schon zwei Drittel des Spielfeldes einnimmt.

Dadurch, dass ein Riesensymbol so viele Positionen auf deinem Spielfeld einnimmt, kann es auch deine Gewinnchancen steigern.

Freispiel-Feature

Wie weiter oben schon erwähnt, wird das Freispiel-feature meist durch Scatter-Symbole ausgelöst. Der Name Freispiele verrät schon, was dann passiert. Du kannst die Walzen des Slots für eine gewisse Anzahl an Spielrunden ohne zusätzlichen Einsatz drehen.

Manchmal verdienst du mehr Freispiele, wenn du eine höhere Anzahl Scatter-Symbole landest und gelegentlich kannst du dir auch im Freispiel-Feature selbst noch zusätzliche Freispiele verdienen.

Re-Spin-Feature

Bei Freispielen und Re-Spins besteht manchmal Verwechslungsgefahr, denn auch ein Re-Spin ist ein Spiel, bei dem du keinen weiteren Einsatz tätigen musst. Re-Spins sind aber einfach nur eine zweite Chance, bei denen meist eine oder mehrere Rollen festgehalten werden, während die restlichen Walzen sich erneut drehen.

Bonusspiel

In manchen Slots gibt es neben der Freispielrunde noch ein Extra-Bonusspiel, das dem Slot noch eine weitere aufregende Dimension verleiht. Die meisten, oder sogar alle Bonusspiele haben nichts mit deinen Fähigkeiten zu tun, sondern sind ebenfalls reine Glücksspiele.

Bonusspiele können in jeder Menge verschiedenen Variationen auftauchen, aber wir wollen dir heute die beiden typischsten Arten kurz vorstellen:

Das Pick und Klick Bonusspiel besteht darin, dass dir als Spieler eine Anzahl von Elementen zur Auswahl gegeben wird. Du darfst dann einmal oder mehrfach eins dieser Elemente anklicken und erhältst den dahinter verborgenen Preis. Diese Preise können Münzgewinne oder Freispiele oder Multiplikatoren sein. Manchmal endet das Bonusspiel nach einer bestimmten Anzahl an Klicks und manchmal, wenn du eine Niete anklickst.

Das Glücksrad ist auch eine beliebte Variante des Bonusspiels. Dabei kannst du einmal an einem Glücksrad drehen, auf dem sich Münzgewinne, Freispiele oder Multiplikatoren befinden. Du erhältst dann den Preis, auf dem das Glücksrad anhält.

Multiplikatoren

In manchen Spielen kannst du von Multiplikatoren profitieren, die deine Gewinne verdoppeln, vervierfachen oder mit einem sogar noch größeren Multiplikator versehen. Diese Multiplikatoren können entweder durch bestimmte Symbole ausgelöst werden, über mehrere Spiele steigen oder als Teil eines Bonus-Features gewährt werden.

Nudge-Feature

Dieses Feature ist praktisch, wenn du ganz knapp an einem Gewinn vorbeischrammst. Manchmal kann das passende Symbol dann die eine nötige Position nach oben oder unten geschubst werden, um den Gewinn doch noch zu ermöglichen.

Risikospiele

In vielen Slots kannst du heutzutage deine Gewinne aufs Spiel setzen und so verdoppeln, vervierfachen oder aber auch verlieren. Du musst das Risikospiel nicht spielen, sondern kannst deinen Gewinn auch direkt einstreichen.

Wenn du aber auf Risiko gehst, kannst du entweder deinen ganzen oder deinen halben Gewinn auf einen Münzwurf oder auf das Vorhersagen einer verdeckten Spielkarte setzen. Um deinen Gewinn zu verdoppeln musst du dann auf Kopf oder Zahl oder die Farbe der Karte setzen.

Bei der verdeckten Karte kannst du deinen Einsatz sogar vervierfachen, wenn du das genaue Blatt richtig vorhersagst. Wenn du aber mit deinem Tipp daneben liegst, verlierst du auch deinen ursprünglichen Gewinn (oder zumindest die Hälfte davon).

Spielautomaten spielen

Jackpots

Ein Jackpot ist der maximale Preis, den du in einem Slot gewinnen kannst. Jackpot-Slots können in mehreren Varianten auftreten und die Gewinne in einem Jackpot-Spiel können in die Millionenhöhe gehen. Jackpots können lokal, global, fest oder progressiv sein.

Lokale Jackpots

Dieser Jackpot wächst durch die Einsätze von Spielern, die den Slot im selben Online Casino spielen, wie du.

Globale Jackpots

Diese Jackpots wachsen mit jedem Einsatz, den ein Spieler in irgendeinem Online Casino macht, in dem der Slot angeboten wird. Das heißt also, dass der Jackpot auch zurückgesetzt wird, sobald er von einem Spieler in irgendeinem der teilnehmen Casinos geknackt wird.

Feste Jackpots

Wie der Name schon sagt, sind diese Jackpots unveränderlich und zahlen immer ein bestimmtes Vielfaches deines Einsatzes aus. Das heißt, dass der Jackpot nicht wächst, egal wie viele Spieler zocken und du erhältst immer das gleiche Vielfache deines Einsatzes, wenn du den Jackpot knackst.

Progressive Jackpots

Spiele, wie Mega Moolah geraten dadurch in die Schlagzeilen, dass sie Spieler in einem einzigen Dreh zu Millionären machen. Das ist nur dadurch möglich, dass alle Einsätze, unabhängig vom Casino oder dem Ort zum Jackpot beitragen.

Dadurch können oft Jackpots in Millionenhöhe entstehen, bevor ein Glückspilz den Jackpot knackt und dieser wieder auf seinen Startwert zurückgesetzt wird. Diese Auszahlungen passieren aller paar Monate und können das Leben des glücklichen Gewinners wirklich verändern.

Automatisches Spiel

Die meisten Online Slots bieten die Möglichkeit automatisch zu spielen. Dabei werden die Walzen für eine bestimmte Anzahl an Spielrunden für dich gespielt und du kannst ganz entspannt dabei zusehen.

Du kannst vorher den Einsatz, die Anzahl der Spielrunden und maximale Verluste oder Gewinne festlegen, um die Kontrolle nicht komplett aus der Hand zu geben. Du kannst das automatische Spiel auch stoppen lassen, sobald du ein Bonus-Feature auslöst.

Wo finde ich Freispiele?

Spielautomaten Strategien

Es macht natürlich Spaß Slots kostenlos auszuprobieren, aber ernsthafte Spieler sind immer auf der Jagd nach dem großen Gewinn und fragen sich ständig wie gewinnt man am Spielautomaten. Wir haben ja eingangs bereits erwähnt, dass Online Slots durch den Zufallszahlengenerator nicht beeinflussbar sind und es deshalb nicht die eine Strategie gibt, die einen Gewinn garantiert. Aber es gibt dennoch ein paar Möglichkeiten, um deine Gewinnchancen ein klein wenig zu steigern.

Finde die besten Casino-Angebote

Schon ein kurzer Blick wird dir zeigen, dass es jede Menge Angebote von den Online Casinos gibt, mit denen du deine Einzahlung verbessern oder dir Freispiele in den verschiedensten Slots sichern kannst. Jedes Online Casino will, dass du genau dort spielst und so kannst du dir in Willkommenspaketen und Bonusangeboten meist tolle Offerten sichern.

Du solltest aber immer, bevor du ein Angebot annimmst, einen genauen Blick in die Bonusbedingungen werfen, denn dort können gefährliche Fallstricke lauern. Wenn du dich über Umsatzbedingungen und Auszahlungsbeschränkungen informiert hast, weißt du auch, ob sich ein Angebot wirklich lohnt.

Spiele kostenlos oder nur zum Spaß

Wir haben es bereits erwähnt, aber es lohnt sich noch einmal zu betonen, dass Demoversionen in den Online Casinos eine tolle Möglichkeit sind, um die Symbole und Funktionen eines Slots kennenzulernen, ohne eigenes Geld zu riskieren. Tob dich nach Herzenslust aus, bevor du dich für einen Slot entscheidest, der es Wert ist, mit echtem Geld zu spielen.

Lerne die Daten eines Slots kennen

Auch wenn sich Slots heutzutage im Online Casino nicht austricksen und manipulieren lassen, gibt es Slots in denen deine Gewinnchancen besser stehen als in anderen. Diese Daten zu kennen und zu verstehen macht den Unterschied zwischen einem Anfänger und einem erfahrenen Slot-Spieler aus.

Statistiken, wie Auszahlungsquoten (auf englisch: Return to Player oder RTP) und Volatilität sind leicht herauszufinden. Und selbst, wenn sie nicht im Casino selbst angezeigt werden, kannst du nach diesen Daten ganz einfach googlen. Und das kann sich auch wirklich lohnen, wie du hier siehst.

Auszahlungsquote

Die Auszahlungsquote eines Slots besagt, wieviel du für jeden Euro, den du in einem Slot einsetzt zurückgewinnst. Da wir alle wissen, dass die Bank immer gewinnt, liegt dieser Wert im Schnitt bei 96 %. Du bekommst also mit jedem eingesetzten Euro etwa 96 Cent zurück.

Dieser Wert wird natürlich über Millionen Spiele berechnet und bedeutet nicht, dass eben genau du immer verlieren musst. Es kann auch bedeuten, dass du mit deinem ersten Euro Einsatz direkt 100 € gewinnst, aber über einen langen Zeitraum kann die Auszahlungsquote ein guter Indikator für die Gewinnchancen in einem Slot sein.

Wenn du also beste Gewinnchancen möchtest, solltest du dir einen Slot mit einer Auszahlungsquote zwischen 97 % und 98 % suchen – und glaub uns, die gibt es. Du findest eine Auswahl von Slots mit besonders hoher Auszahlungsquote auch bei uns hier auf JohnSlots.

Volatilität

Die Volatilität wird manchmal auch als Varianz bezeichnet und beschreibt die Gewinnhöhe und -häufigkeit.

Ein Slot wird in der Regel als Spiel mit niedriger, mittlerer oder hoher Volatilität beschrieben. Slots mit niedriger Volatilität zahlen relativ häufig kleinere Beträge aus, während solche mit hoher Volatilität dich auf einen Gewinn lange warten lassen, dafür fällt dieser dann aber potentiell sehr hoch aus.

Slots mit mittlerer Varianz reihen sich eben genau in der Mitte ein, sodass du hier relativ regelmäßige Gewinne verschiedener Größenordnungen erwarten kannst.

10 Euro Bonus ohne Einzahlung

Zusammenfassung

Slots gehören für Online Casinos zu den wichtigsten Einnahmequellen und es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Studios, die sich allein mit der Entwicklung neuer Slots beschäftigen. Du hast hier wirklich die Qual der Wahl, aber das kann eben auch dazu führen, dass du dich überfordert fühlst und nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Wir hoffen, dass dir unser Slot-Ratgeber bei der Entscheidung hilft, welchen Slot du spielen möchtest und auch die Frage wie gewinnt man am Spielautomaten nun für dich etwas besser beantwortet ist. Denk immer daran, dass das Spielen im Online Casino vor allen Dingen Spaß machen soll und spiel nur in seriösen und von uns empfohlenen Online Casinos.