• JohnSlots
  • /
  • Poker
  • /
  • Kurz und schmerzlos unsere anleitung zum live caribbean stud poker

Kurz und schmerzlos: Unsere Anleitung zum Live Caribbean Stud Poker

Wenn du mit Online Poker vertraut bist, dann wird das Erlernen von Live Caribbean Stud Poker ein Kinderspiel für dich. Auch Grundkenntnisse im Five Card Stud Poker helfen dir. Es ist nämlich tatsächlich ein sehr einfach zu erlernendes Spiel.

Aber denk daran, dass du nur gegen den Kartengeber („Dealer“) spielst und nicht gegen weitere Spieler. Du brauchst deshalb keine ausgeklügelte Pokerstrategie zu entwerfen und auch dein bestes Pokerface nützt dir hier nichts. Es ist jedoch trotzdem eine feine Sache, um Geld zu gewinnen. Du wirst kaum zur Ruhe kommen und solltest wissen, dass ein paar aufregende und packende Entscheidungen anstehen.

Wie spielt man Live Caribbean Stud Poker?

Die Liveversion dieses Tischspiels wird mit einem Satz aus 52 Karten gespielt, der nach jeder gespielten Hand ausgetauscht wird, sodass immer frisch gemischte Karten im Spiel sind. Du beginnst das Spiel, indem du den Mindesteinsatz („Ante bet“) bringst, woraufhin dir fünf Karten zugeteilt werden. Dann erhält der Dealer seine fünf Karten, von welchen eine für dich sichtbar ist.

Casumo casino logo
Casumo
Casino-Test
4.5 / 5
Willkommenspaket
500 €
+ 120 Freispiele
Vor Einzahlung
20 Freispiele
1. Einzahlung
100% Bonus bis zu 500 € + 100 Freispiele
Lapalingo
Lapalingo
Casino-Test
3 / 5
Willkommenspaket
500 €
+ 20 Freispiele
1. Einzahlung
100 % Bonus bis zu 500 € + 20 Freispiele

Du prüfst nun deine Karten und entscheidest, ob du einen weiteren Einsatz platzieren oder aussteigen möchtest. Wenn du deine Entscheidung gefällt hast, deckt der Dealer seine restlichen vier Karten auf. Die Hand mit dem höchsten Wert gewinnt.

Hauptziel dieses Spiels ist es, den Dealer zu besiegen, indem man eine bessere Pokerhand vorweisen kann als der Dealer selbst. Zu Beginn des Spiels erhalten du und der Dealer jeweils fünf Karten. Deine Karten sind für dich sofort einsehbar, aber du kannst nur eine der Karten des Dealers sehen. Die Regeln sind ziemlich einfach zu verstehen und du kannst deine Gewinnchancen mühelos erhöhen, indem du ein paar pfiffige Strategien anwendest.

Was ist ein „Caribbean Stud Ante“?

Der Caribbean Stud Ante ist der Mindesteinsatz, der getätigt werden muss, um am Spiel teilnehmen zu können. Wenn du diesen Einsatz nicht erbringst, bist du nicht in der Lage, Live Caribbean Stud Poker zu spielen.

Gibt es eine bestimmte Strategie für Live Caribbean Stud Poker?

Selbstverständlich gibt es die und wir werden sie dir in ihrer einfachsten Form erklären:

  • Bei einem Pärchen erhöhen, nicht aussteigen. Dies ist einer der häufigsten Anfängerfehler, den neue Spieler aufgrund ihrer Pokerkenntnisse machen. Bei diesem Tischspiel wirst du merken, dass du recht oft Paare erhältst. Langfristig sammeln diese Wert an, weshalb es dich teuer zu stehen kommt, wenn du aussteigst.
  • Keine schwachen Hände spielen. Halte dich nicht mit einer schwachen/unspielbaren Hand auf, weil du sonst sehr wahrscheinlich Geld verlierst. Steige aus, wenn deine Hand schwächer ist als die König-Ass-Kombination.
  • Wenn du die König-Ass-Kombination spielst, dann richtig. Falls du die starke Kombination aus König und Ass erhältst, dann spiele nur weiter, wenn die andere Karte deiner Hand exakt mit der offenen Karte des Dealers übereinstimmt. Dies wird dir einen Gewinn beschweren, da deine Hand grundsätzlich stark genug ist, die des Dealers zu besiegen.

Fortgeschrittene Strategie

Sobald du die Grundlagen des Spiels beherrschst, kannst du dich einer fortgeschritteneren Strategie widmen. Um diese vollständig und korrekt umzusetzen, solltest du dieses Tischspiel folgendermaßen in eine spielerfreundliche Version verwandeln:

  • Erhöhe bei einer Hand, die mindestens ein Pärchen beinhaltet
  • Passe, wenn der Wert deiner Hand geringer ist als die Ass-König-Kombination

Wenn deine ursprünglichen zwei Karten allerdings Ass und König sind, solltest du Folgendes tun:

  • Erhöhe, wenn deine dritte Karte entweder eine Dame oder ein Bube, oder die offene Karte des Dealers ein König oder ein Ass ist
  • Erhöhe, wenn die offene Karte des Dealers eine Dame oder niedriger ist oder mit einer Karte deiner Hand ein Pärchen bildet
  • Erhöhe, wenn deine dritte Karte eine Dame ist und du meinst, dass deine vierte Karte höher als die offene Karte des Dealers ist

Möchtest du mehr über Caribbean Stud Poker erfahren? Sieh dir unseren eigens zum Spiel eingerichteten Pokerabschnitt im Strategie- und Tippbereich hier auf JohnSlots an. Falls Live Online Casino noch Neuland für dich ist, kannst du bei uns mit einem Casino-Bonus einen Traumstart hinlegen.