Manhattan Goes Wild

Nolimit City macht in seinem Slot Manhattan Goes Wild, der am 1. Oktober 2019 erscheint absolut keinen Hehl daraus, an welche Geschichte das Spiel angelehnt ist. Und auch wenn die Protagonisten hier Bugsy und Betty heißen, wirst du schnell die tragische Geschichte aus dem Großen Gatsby wiedererkennen.

  • RTP: 95.98%
  • FREISPIELE: Ja
  • VOLATILITÄT: Hoch
  • BEWERTUNG:
    3.5 / 5

Manhattan Goes Wild Test

Im Titel steckt schon ein Hinweis darauf, dass die Wild-Symbole im Slot besonders wichtig sind. Aber zunächst wirkt der Slot ziemlich normal. Du spielst auf 5×3 Rollen mit 243 Gewinnmöglichkeiten.

Alles spielt sich vor der in goldenes Sonnenlicht getauchten Skyline von New York in den 20er-Jahren ab. Auf den Rollen werden die Symbole mit niedrigem Wert durch die Kartenwerte 10 bis A repräsentiert. Die Symbole mit hohem Wert sind dann eine gerade geköpfte Flasche Champagner, ein fetter Juwelenohrring, eine luxuriöse Limousine, eine geheimnisvolle Sängerin und eben Betty und Bugsy.

Alles an diesem Slot schreit Luxus und Dekadenz und das zieht sich auch durch die verschiedenen Features, die wir dir nach unserer Übersicht der wichtigsten Details zum Slot vorstellen.

  • Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2019
  • 5 Rollen, 3 Reihen und 243 Gewinnmöglichkeiten
  • Einsätze zwischen 0,10 € und 100 €
  • Maximalgewinn: 200.000 €
  • Bonus-Features: Wild-Symbol, Freispiele, Bugsy und Betty goes Wild, Wild Party Re-Spin
  • Jackpot: Nein
  • Mobil: Ja
  • Auszahlungsquote: 95,98 %
  • Volatilität: Hoch

Manhattan goes Wild Spielautomat

Manhattan Goes Wild Bonus-Features

Du wirst schnell darauf kommen, dass alles, was im Slot in Gold getaucht ist, naturgemäß auch ordentliche Gewinne einbringt. Halte also Ausschau nach Symbolen, die sich in goldene Symbole verwandeln und der nächste große Gewinn ist nicht mehr weit!

Wild-Symbol

Manhattan Goes Wild bietet dir mehrere Wild-Symbole. Das normale im Basisspiel ist aber einfach ein goldenes W auf schwarzem Hintergrund. Und wie immer kann es natürlich auch alle anderen Symbole, außer das Scatter-Symbol ersetzen, um dir zusätzliche Gewinnchancen zu ermöglichen.

Gelegentlich können nach dem Zufallsprinzip auch die beiden regulären Symbole von Bugsy und Betty plötzlich vergoldet werden und sich somit in Wild-Symbole verwandeln. Halte also immer die Augen nach diesen Goldstücken offen, denn mit ihnen kommen meist lukrative Gewinne.

Freispiele

Um die Freispiele in Manhattan Goes Wild freizuschalten, musst du nur mindestens dreimal das Scatter-Symbol auf deinen Rollen landen.

Das Scatter-Symbol nimmt die Form des berühmten Martiniglases an, mit dem Gatsby, ähm wir meinen Bugsy, seinen Gästen zuprostet.

Während der Freispiele werden alle Symbole mit hohem Wert gesammelt und jedes Symbol ist mit einem Zähler verbunden. Wenn du das Bugsy oder Betty Symbol zehnmal gesammelt hast, verwandelt sich das jeweilige Symbol in ein goldenes Wild-Symbol und du erhältst außerdem 3 weitere Freispiele.

Für alle anderen Symbole mit hohem Wert gilt dasselbe Prinzip bereits nach 8 gesammelten Symbolen, allerdings bringen diese dir nur ein zusätzliches Freispiel.

Bonusspiel

Wenn du sowohl Betty als auch Bugsy gleichzeitig in ihrer vollständig gestapelten Form auf deinen Rollen triffst, löst du einen Wild Party Re-Spin aus.

Dabei verbleiben die gestapelten Betty- und Bugsy-Symbole vergoldet und als Wild-Symbole agierend auf deinen Rollen, während sich die verbleibenden Rollen erneut drehen, um dir eine neue Gewinnchance zu verschaffen.

Manhattan Goes Wild Jackpot

Dieser Slot hat keinen Jackpot und der Maximalgewinn von 200.000 € ist auch eher durchschnittlich. Bei einem maximalen Einsatz von 100 € entspricht das zwar immerhin dem 2.000-fachen deines Einsatzes, aber da haben wir in anderen modernen Video Slots schon deutlich bessere Gewinne gesehen.

Auszahlungsquote und Volatilität

Auch wenn die Auszahlungsquote mit 95,98 % im Durchschnitt liegt, finden wir das gepaart mit der hohen Volatilität des Slots eher mäßig. Du brauchst ein hohes Startguthaben, um das Beste aus diesem Spiel herauszuholen.

Manhattan Goes Wild auf mobilen Geräten

Der Slot wird dir auch auf deinem Handy oder Tablet keinerlei Probleme bereiten.

Was denkt John?

johnslots-thinks

Manhattan Goes Wild erzählt eine der berühmtesten Geschichten der modernen Literatur und macht dabei gar nicht mal eine so schlechte Figur.

Vorteile

  • Neue Freispiele können hinzugewonnen werden
  • In den Freispielen kann jedes Symbol mit hohem Wert zu Wild-Symbol werden
  • Wild Party Re-Spin bieten große Gewinnchancen
  • Bekannte Geschichte, charmant neu erzählt

Nachteile

  • Mäßiger Maximalgewinn
  • Nur durchschnittliche Auszahlungsquote
Bewertung von John:
3.5 / 5