Ooh Aah Dracula

Playcrest schickte im März 2015 mit Ooh Aah Dracula einen Online Slot ins Rennen, der den gruseligsten aller Vampire mit einem kleinen Augenzwinkern betrachtet. Und wir schauen in unserem Test, ob uns der Slot immer noch zum Schmunzeln bringen kann.

  • SPIELEENTWICKLER:
  • RTP: 96%
  • FREISPIELE: Ja
  • VOLATILITÄT: Mittel
  • BEWERTUNG:
    5 / 5

Ooh Aah Dracula Test

Gespielt wird der Slot natürlich in einer alten gruseligen Burg, deren Mauern als Rahmen für den 5×3 Slot mit 10 Gewinnlinien.

Die Symbole auf den Rollen reichen von düsteren und mit Kerzen, Blut oder Fledermäusen „verzierten“ Kartenwerten von 10 bis A, über einen Werwolf, eine Vampirdame, Daruclas Schloss, Dracula selbst bis hin zum Spiellogo, das am meisten wert ist.

Zum Glück ist der Slot nicht so blutleer wie einige von Draculas Opfern und das Spiel bietet noch so einige zusätzliche Features, die wir dir nach unserer Übersicht mit den wichtigen Fakten zum Slot vorstellen.

  • Erscheinungsdatum: 24. März 2015
  • Spielanbieter: Playcrest
  • 5 Rollen, 3 Reihen und 10 Gewinnlinien
  • Einsätze zwischen 0,10 € und 50 €
  • Maximalgewinn: 50.000 €
  • Bonus-Features: Wild-Symbole, Freispiele, Pick und Klick Friedhofs-Feature
  • Jackpot: Nein
  • Mobil: Ja
  • Auszahlungsquote: 96 % – 99 %
  • Volatilität: Mittel

Ooh Aah Dracula Spielautomat von Playcrest

Ooh Aah Dracula Bonus-Features

Dieser Slot hat wirklich alles. Wild-Symbole, Freispiele und sogar ein Bonusspiel, für das du allerdings ganz schön tief in die Tasche greifen musst.

Wie die einzelnen Bonus-Features funktionieren, stellen wir dir in den folgenden Abschnitten vor.

Wild-Symbol

Das Wild-Symbol ist das goldene Wort Wild auf einem lila Hintergrund. Er ersetzt wie immer alle anderen Symbole, außer das Scatter-Symbol.

Eine Besonderheit des Wild-Symbols in Ooh Aah Dracula ist allerdings, dass es häufiger auftaucht, je höher dein Einsatz ausfällt.

Freispiele

Um die Freispiele auszulösen, musst du das Scatter-Symbol in Form eines Herzens mit einem Pfahl hindurch mindestens dreimal treffen. Wenn du genau drei Herzen getroffen hast, erhältst du 15 Freispiele, bei denen ein Wild-Symbol pro Runde unter Garantie landet.

Für vier Herzen erhältst du dieselben Freispiele, kannst danach aber entscheiden, ob du deine Gewinne aus Runde 1 einsackst, oder in Runde 2 mit 10 Freispielen und 2 garantierten Wild-Symbolen gehst.

Bei 5 Herzen herrscht das gleiche Prinzip, nur dass es eine dritte Runde mit 5 Freispielen und 3 garantierten Wild-Symbolen gibt.

Du kannst nach jeder Runde entscheiden, ob du aufhörst oder weitermachst. Aber wenn du die nächste Runde startest, sind alle bis dahin erzielte Gewinne verloren und du bekommst nur die Gewinne aus der letzten Freispielrunde, die du gespielt hast.

Die Entscheidung erleichtern soll dir ein Skelettarm, der aus einem Grab hervorragt und als Anzeige auf einem Grabstein herhalten muss. Schwenkt er nach links, gebietet die Statistik, dass du aufhören solltest. Ein Schwenk nach rechts heißt freie Fahrt für die nächste Runde.

Bonusspiel

Es gibt ein Bonusspiel – den sogenannten Friedhofsbonus. Dieser kann aber nur ausgelöst werden, wenn du dich an die Big Bets im Spiel traust.

Das sind jeweils 5 Spielrunden zum Preis von 20 bzw. sogar 30 Münzen. Wenn du in diesen 5 Spielrunden die Freispiele auslöst, wird auch der Friedhofsbonus ausgelöst. Für 20 Münzen darfst du dann aus 5 Gräbern und bei 30 Münzen sogar aus 6 Gräbern wählen.

Klick einfach ein Grab an und sammle den enthaltenen Münzgewinn ein. Auch wenn das erstmal nicht sonderlich aufregend klingt, so steigt die Auszahlungsquote während der Big Bets von durchschnittlichen 96 % auf überragende 99 %!

Ooh Aah Dracula Jackpot

Einen Jackpot gibt es nicht und auch der Maximalgewinn von 50.000 € ist eher mäßig. Dieser steht aber im Verhältnis zum Höchsteinsatz von gerade einmal 10 € – entspricht also einem Gewinn vom 5.000-fachen deines Einsatzes.

Auszahlungsquote und Volatilität

Wie bereits erwähnt ist die Auszahlungsquote im regulären Spiel mit 96 % eher durchschnittlich. Wenn du dich aber an die teuren Big Bets traust, steigt dieser Wert auf 99 %, was es sonst fast nirgends gibt.

Mit der mittleren Volatilität kannst du außerdem mit regelmäßigen Gewinne unterschiedlicher Größenordnung rechnen.

Ooh Aah Dracula auf mobilen Geräten

Als der Slot neu war, schauten mobile Zocker dank Flash-Programmierung noch in die Röhre. Mittlerweile wurde dem Slot aber ein Update verpasst, sodass du ihn nun ohne Probleme auf deinem Handy oder Tablet spielen kannst.

Was denkt John?

johnslots-thinks

Ooh Aah Dracula ist ein etwas angestaubter Slot mit charmanter Umsetzung. Die Big Bets lohnen sich leider selten wirklich.

Vorteile

  • Maximalgewinn vom 5.000-fachen deines Einsatzes
  • Regelmäßige Gewinne aller Größenordnungen
  • Wild-Symbol-Häufigkeit kann mit höheren Einsätzen gesteigert werden
  • Hohe Auszahlungsquote in Big Bets

Nachteile

  • Big Bets lohnen sich nur selten
  • Bonusspiel nur während teurer Big Bets
Bewertung von John:
5 / 5