2. Paypal

Die Einrichtung von PayPal ist eine der einfacheren Möglichkeiten, um mit der Online Casino Zahlung zu beginnen. Bevor Sie über PayPal Slots oder Casino Zahlungen nachdenken, sollten Sie sich zunächst ein PayPal Konto eröffnen. Dafür müssen Sie sich einfach nur mit Ihrer Emailadresse anmelden und ein Passwort wählen, einige Details zu Ihrer Person angeben, Ihre Kontaktinformationen bestätigen und eine Kreditkarte oder Debitkarte angeben.

Und schon können Sie loslegen!

Paypal für Online Glücksspiele einrichten
PayPal Zahlung Einrichtung

Viele Online Casinos akzeptieren die Zahlung durch PayPal, dennoch empfehlen wir, die AGBs des Casinos, welches Sie verwenden, stets gründlich durchzulesen.

Wenn Sie diese Zahlungsmethode verwenden möchten, so können Sie dies einfach und in wenigen Schritten tun. Um eine Einzahlung zu tätigen, gehen Sie zu der jeweiligen Einzahlungs-, Kassen-, oder Bankseite in Ihrem Konto und wählen Sie PayPal als Ihre Einzahlungsmethode.

Auf einigen Spieleseiten gibt es zusätzlich die Option, einen Promo- oder Bonuscode einzugeben, welcher Ihre Einzahlung erhöhen kann. Es lohnt sich immer, nach derartigen Codes Ausschau zu halten, egal ob über Website Newsletter, Social Media Seiten, oder von älteren Emails der jeweiligen Anbieter.

Für gewöhnlich gibt es einen Mindesteinzahlungsbetrag - bevor Sie eine Einzahlung tätigen, oder am besten noch bevor Sie sich bei einer Website anmelden, sollten Sie sich also erkundigen.

Eine Auszahlung über PayPal findet ebenso einfach statt. Meist ist die Methode unter den Optionen schon vorausgewählt, insbesondere, wenn Sie bereits eine Zahlung durch PayPal durchgeführt haben. Einige Casinos jedoch erlauben zwar die Einzahlung mit der beliebten Zahlmethode, verlangen jedoch zur Auszahlung eine andere Zahlungsart - wir empfehlen Ihnen, dies im Hinterkopf zu behalten, bevor Sie loslegen. Außerdem ist es bei den Auszahlungen genauso wie mit den Einzahlungen: es gibt meist eine Mindestbetragsgrenze.

Wenn Sie eine Kreditkarte oder Debitkarte mit Ihrem PayPal-Konto verlinkt haben, dann bedenken Sie, dass eine Gebühr von 2,9% anfällt, wenn Sie bei Glücksspielseiten einzahlen. Zahlen Sie jedoch per Banküberweisung ein, so fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Ebenso fallen keine Gebühren bei der Auszahlung vom PayPal Konto auf das Bankkonto per Banküberweisung an. Passen Sie also auf, dass Sie nicht zu viele Gebühren ansammeln!

PayPal zusammengefasst

  • Hohes Sicherheitssystem
  • Einfache Anwendung
  • Nicht bei allen Casinos für Auszahlungen nutzbar
PayPal Zahlung erfolgreich

Was sind die Vorteile von PayPal?

Es gibt eine Reihe ein Vorteilen für die Nutzung der Zahlungsmethode PayPal. Der größte Vorteil ist wohl die Sicherheit - wenn Sie PayPal für Slots, Casinos oder Glücksspielseiten verwenden, brauchen Sie so nie Ihre Kreditkartendaten anzugeben. Dies ist besonders von Vorteil, wenn Sie auf verschiedenen Seiten einzahlen. Dabei können Sie stets sicher gehen, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind. PayPal ist eine zusätzliche Sicherheitsebene für alle, die beim Spielen auf Nummer sicher gehen wollen.

Ein weiteres Argument für die Nutzung von PayPal ist die einfache Nutzungsweise. Casino mit PayPal spielen und zahlen ist unkompliziert und die meisten Casinos führen die Zahlungsoption auf.

Über diesen hier können Sie genau einsehen, welche Spieleseiten die Zahlung durch PayPal aufführen. Darüber hinaus können Sie unsere Website verwenden um herauszufinden, welche Casinos Bonusse geben, insofern Sie eine PayPal Casino Einzahlung tätigen. Der Bonus ist für gewöhnlich ein Prozentsatz Ihrer Einzahlung.

PayPal Zahlung Fehlgeschlagen

Was sind die Nachteile von PayPal?

Trotz dessen PayPal den Vorteil bietet, dass Sie Ihr Geld wiedererstattet bekommen wenn der Anbieter aus irgendwelchen Gründen versagt, so ist dies leider in vielen Ländern, wie USA, Kanada und Brasilien für Online Casinos und Online Slots nicht mehr möglich.

Was das bedeutet: Wenn Sie beispielsweise eine Einzahlung machen und diese aufgrund eines technischen Fehlers nicht in Ihrem Spielkonto ankommt, so sind Sie selbst dafür zuständig, das Problem zu lösen. Dies gilt jedoch nicht für das Vereinigte Königreich, Deutschland und andere Länder.

Bedenken Sie, wie bereits erwähnt, dass nicht alle Casinos PayPal anbieten und dass, selbst wenn ein Casino die Zahlungsmethode anbietet, diese möglicherweise nur für Einzahlungen, und nicht für Auszahlungen nutzbar ist. In solchen Fällen sollten Sie aufpassen, dass Sie Ihr Geld dann nicht auf Ihrem Spielkonto festsitzt.